Beim Kauf
mehrerer Produkte
5% Rabatt !

Beim Kauf mehrerer
Produkte
5% Rabatt !

Unser Geschäftsmodell ist transparent und pragmatisch. Unser Hauptanliegen ist es, unseren Kunden die qualitativ bestmöglichen Produkte, Preis-Leistungs-Verhältnis und optimalen Service zu bieten. Nach unserem Start beliefern wir zur Zeit Kunden aus über 85 Ländern.

• Neben Spezialitäten wie Shilajit • Mumijo konzentrieren wir uns hauptsächlich auf den Vertrieb von gut erforschten medizinischen Pilzextrakten.

• Wir sind gegenwärtig die einzige Firma aus dem Westen welche Pilzextrakte nach Südost-Asien verkauft; die Länder in welchen medizinische Pilze seit Jahrhunderten verwendet werden. In diesen Ländern leben vermutlich die bestinformierten und kritischsten Kunden.

ORIVeDA Extrakte sind die stärksten Extrakte mit garantierten Anteilen der wichtigsten bioaktiven Bestandteile und der höchstmöglichen Bioverfügbarkeit die zur Zeit erhältlich sind. Das ist leicht zu überprüfen - Googeln Sie. Wir können diese Aussage auch beweisen: Analysenzertifikate ('Certificates of Analysis') sowohl des Produzenten als auch von unabhängigen Laboratorien sind auf Anfrage erhältlich.

• Bei keinem anderen Unternehmen bekommen Sie soviel Ware für Ihr Geld. Nicht nur sind unsere Preise niedriger als bei vergleichbaren Produkten: darüber hinaus sind auch die Anteile aktiver Bestandteile unserer Extrakte signifikant höher. In einzelnen Fällen dreimal höher wie bei den Besten unserer Mitbewerber. Und wie bereits gesagt, garantieren wir darüber hinaus, die Bioverfügbarkeit dieser aktiven Bestandteile. Ihr Körper kann sie zu 100% absorbieren und verdauen; für ein maximales therapeutisches Potential.

• Bei keinem anderen Unternehmen bekommen Sie soviel Ware für Ihr Geld. Nicht nur sind unsere Preise niedriger als bei vergleichbaren Produkten: darüber hinaus sind auch die Anteile aktiver Bestandteile unserer Extrakte signifikant höher. In einzelnen Fällen dreimal höher wie bei den Besten unserer Mitbewerber. Und wie bereits gesagt, garantieren wir darüber hinaus, die Bioverfügbarkeit dieser aktiven Bestandteile. Ihr Körper kann sie zu 100% absorbieren und verdauen; für ein maximales therapeutisches Potential.

Wir bieten maximalen Service: Wir sind 7 Tage pro Woche online erreichbar und Fragen unserer Kunden werden detailliert beantwortet. Ihre Fragen liegen uns am Herzen. Sie helfen uns, neue Ideen und Produkte zu entwickeln. Zögern Sie nicht uns zu schreiben!

• Um Kontakt mit uns aufzunehmen, verwenden Sie bitte das online Formular.
Wir werden Ihnen schnellstmöglich antworten.

Wir sprechen leider nur Holländisch oder Englisch.

ORIVeDA ist eine gesetzlich geschützte Marke von Oriveda BV, Amsterdam, Holland und seit Januar 1997 unter Nr. 66136016 bei der Amsterdamer Handelskammer registriert.
MwSt. #NL856410147B01








Über Cordyceps
Über Oriveda's C+
  • 120 v-caps @ 450 mg 
  • (reicht für 2 Monate)
  •  
  • • C. sinensis •(67%)
  • • C. militaris •(33%)
  •  
  • > 1.25 % cordycepin
  • > 1 % adenosine
  • > 0.60 % uridine
  • > 9.5 % beta-glucan
  • > 1.15 % polyphenols
  •  
  • • • Heißwasser-Alkohol Extrakt • •

Warum ORIVeDA 's Cordyceps C+ ?

Viele Heilpilze überschneiden sich in ihrem therapeutischen Potential. Cordyceps allerdings enthält mehrere einzigartige bioaktive Bestandteile und kann deswegen als eigene Liga bezeichnet werden.

Mit Cordyceps C+ hat sich ORIVeDA entschieden den Schwerpunkt genau auf diese Bestandteile zu legen welche für Cordyceps einzigartig sind; Cordycepin, Adenosin und andere Nukleoside. Das macht C+ zu einem einzigartigen und sehr relevanten Cordyceps-Supplement.

Klicken Sie hier für unsere offizielle Verpackungsetikette.

mehr Details...

* Diese Angaben sind nicht vom EFSA (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) bewertet.
Diese Produkte sind nicht dazu gedacht Krankheiten zu heilen oder zu verhüten.
Verwenden Sie diese Produkte nicht als Ersatz für reguläre Medikamente.

Über Cordyceps

Seit Jahrzehnten werden medizinische Pilze wissenschaftlich untersucht. Nachstehend haben wir die wichtigsten Ergebnisse der Cordyceps Forschung* aufgelisted. Für ausführliche Hintergrundinformationen klicken Sie hier (Seite öffnet in einem neuen Fenster – leider nur in Englisch)

• Die Auswirkung auf körperliche Leistungsfähigkeit und Ausdauer

Klinische Versuche und andere Forschungen haben gezeigt, dass Cordyceps bei der Erhöhung der Sauerstoffaufnehme der roten Blutkörperchen hilft. Diese Eigenschaft verbessert die körperliche Leistungsfähigkeit, vermindert Müdigkeit und oxidativen Stress und kann die respiratorische Kapazität erhöhen.

Diese spezifische Eigenschaft ist vor allem dem Gehalt von Cordycepin (3'-deoxyadenosine) zu verdanken das die gleiche Wirkung wie ATP hat.

• Die Auswirkung auf die Libido von Männern und Frauen

Ein traditioneller Glaube der auführlich in Tier- und klinischen Versuchen untersucht wurde. Neben der angenommenen Wirkung auf das sexuelle Verlangen wurde eine erhöhte Synthese von 17-OH Corticosteroiden und 17-Ketosteroiden und eine massive Reduktion von abnormen Spermatozoen festgestellt. Während einer Toxizitätsprüfung mit Kaninchen wurde eine Vergrösserung der Testikel und eine signifikante Erhöhung der Spermienzahl festgestellt.

Diese Auswirkung wird für gewöhnlich auf Cordycepin zurückgeführt genauso wie die Auswirkung auf die körperliche Leistung.

Cordyceps C+ enthält über 1.2 % Cordycepin.

• Die Auswirkung auf den Cholesterinspiegel und zugehörige kardiovaskuläre Wirkungen

Nach 30 Tagen der Behandlung waren die Triglyderide und das Gesamtcholesterol signifikant tiefer. Die Produktion von HDL Cholesterol (das gute Cholesterol) erhöhte sich ± 30% nach der Behandlung mit Cordyceps. Das ist sehr interessant da hohe HDL Spiegel das Risiko für Herzkrankheiten verringern indem sie LDL (schlechtes) Cholesterol dort verringern wo es nicht hingehört. Für weitere Informationen klicken Sie auf diesen Link.

Klinische Versuche zeigten eine Verbesserung des EKG und der klinischen Symptome in Patienten mit ischämischen Herzkrankheiten oder chronischem Herzversagen und verringerte den Sauerstoffmangel im Herzen. Blut/Blutplasma Viscosität wurde reduziert. Herzarrythmien verbessert (durch EKG bestätigt).

Cordyceps soll die Blutzirkulation zu den Organen verbessern, die Blutplättchenaggregation verringern und hat potentialle anti-thrombotische und blutverdünnende Wirkungen durch den Gehalt von Adenosin (obwohl der Gehalt in rezeptfreien Präparaten gering ist) und Cordycepin (3'-deoxyadenosine).

• Die Auswirkung auf die Nierenfunktionen

Eine Serie von klinischen Versuchen bestätigte die schützende Rolle von Cordyceps gegen Nieren Toxizität welche mit Amino-Glycosid Antibiotika (Kanamycin, Amikacin, Gentamicin) und Cyclosporin in Zusammenhang gebracht wird. Generell haben Cordyceps Extrakte die Nierenfunktion in Menschen mit renaler Dysfunktion verbessert.

Eine Erhöhung der SOD-Produktion (antioxidative Funktion) wurde gemeldet.

• Cordyceps und Atemprobleme

Eine weitere traditionelle Verwendung welche durch Forschung und klinische Versuche eingehend untersucht wurde. Patienten mit chronischer Bronchitis, Bronchialasthma oder Lungen-bezogenen Herzkrankheiten können von Cordyceps profitieren; die Lungenfunktion soll sich verbessert haben.

Dies wird im speziellen dem Stoff Cordycepin zugeschrieben.

• Cordyceps und Leberprobleme

Gemäss einigen Berichten kann Cordyceps dabei helfen die Virenlast von Hepatitis B zu reduzieren. In einigen Patienten mit Hepatitis B und Patienten mit Zirrhose nach Hepatitis haben sich die Trübheits Bluttests wieder normalisiert.

Verbesserung wurde auch in Patienten mit post-schistosomiasis Zirrhose festgestellt. Das sind sehr vielversprechende Resultate!

• Cordyceps als Immunmodulator

Der Einsatz von sehr reinem Cordyceps Extrakt kann z.B. die Produktion von Interferon erhöhen. Doch verglichen mit anderen medizinischen Pilzen ist Cordyceps kein herausragender Immunmodulator da der Gehalt an Beta-Glucan relativ gering ist. (± 9 - 10 %).

• Nebenwirkungen und Sicherheit

In der gesamten Literatur (und davon gibt es viel!) wurden keine Hinweise auf Nebenwirkungen oder auf Toxizität gefunden. Auch in sehr hohen Dosen (10 Gramm/kg Körpergewicht während mehreren Monaten) wurde kein Unterschied in der Herzfrequenz, Temperatur, Metabolismus und dem allgemeinen körperlichen Zustand gefunden.

Menschen welche Blütverdünner und/oder antithrombotische Medikamente einnehmen sollten sich bewusst sein, dass Cordyceps etwas Adenosin enthält. Adenosin hat eine blutverdünnende Wirkung und die Kombination von Cordyceps mit solchen Medikamenten kann unvorhersehbare Wirkungen verursachen.

Stichworte:
Cordyceps sinensis, Cordyceps CS-4, Cordyceps militaris, Nierenfunktion, Raupenpilz, Cordycepin, ATP

* Diese Angaben sind nicht vom EFSA (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) bewertet.
Diese Produkte sind nicht dazu gedacht Krankheiten zu heilen oder zu verhüten.
Verwenden Sie diese Produkte nicht als Ersatz für reguläre Medikamente.
  • 120 v-caps @ 450 mg 
  • (reicht für 2 Monate)
  •  
  • • C. sinensis •(67%)
  • • C. militaris •(33%)
  •  
  • > 1.25 % cordycepin
  • > 1 % adenosine
  • > 0.60 % uridine
  • > 9.5 % beta-glucan
  • > 1.15 % polyphenols
  •  
  • • • Heißwasser-Alkohol Extrakt • •

Produziert in Übereinstimmung mit den folgenden Standards :
  • ISO 9001:2008
  • ISO 22000:2005
  • HACCP
  • cGMP
  •  
  • und auch
  •  
  • Halal
  • Koosjer
  • USDA organic (EcoCert)

Immunological effects of 39 mushroom supplements compared. [source]